Umbau Lagerhalle für historische Fahrzeuge,

ARA Glatt, Opfikon

1/2

In der ARA Glatt baute map die Gebläsestation zu einem Fahrzeugmuseum um. Eine neue Stahlplattform und die Aussichtsgalerie ermöglichen die Industriehalle neu zu erleben.
Grosse, historische Wandbilder der Stadt Zürich schaffen den Bezug zum Einsatzort der historischen Fahrzeuge der Entsorgung und Recycling Zürich. Mit der neu eingebauten Küche und Toilettenanlagen, sowie dem Sitzungsraum in der ehemaligen Steuerungszentrale können die Räume auch als Seminarräume genutzt werden.

Projekt und Ausführung

Bauherr 

Baujahr

Kosten

Referenz

 

ERZ Stadt Zürich

2011

1'200'000

Herr P. Wiederkehr

ERZ Geschäftsleitung