Überbauung Ringstrasse, Opfikon

 

1/3

Überbauung mit fünf Mehrfamilienhäusern mit 30 Eigentumswohnungen nahe dem alten Dorfkern von Opfikon. Die gewölbten Gebäudekörper nehmen die Form des sanften Südhangs auf und ermöglichen eine herrliche Aussicht für sämtliche Wohnungen.
Die Überbauung wurde von der Halter AG Zürich finanziert. map entwickelte das Projekt und war für Bewilligung und Ausführungsplanung verantwortlich.
Bollier Baumanagement realisierte die Überbauung als General-unternehmer.

Projekt und Ausführung

Bauherr 

Baujahr

Kosten

Referenz

Halter AG

2008-2009

14'000'000.-

Herr M. Mettler

Halter AG