Alterswohnungen Alte Buchserstrasse, Boppelsen

 

 

1/2

An ruhiger Lage in Boppelsen entstehen 12 Alterswohnungen mit einem Gemeinschaftsraum und einer Einstellhalle für die neu gegründete Genossenschaft Alte Buchserstrasse.
Durch die leicht abgeknickte Trauffassaden wird der rationelle, symetrische Grundriss mit vier Wohnungen pro Geschoss gebrochen. Sämtliche Wohnungen erhalten gegen Süden ausgerichtete, wettergeschützte Aussenräume.

 

Projekt und Ausführung

Bauherr 

 

Baujahr

Kosten

Genossenschaft 

Alte Buchserstrasse

2015 - 2016

4‘800‘000.-

Herr W. Wegmann

Boppelsen